Aktuelles

Oestrich-Winkel

Webtalk: Corona und Kirche

Die Freien Demokraten der Stadt Oestrich-Winkel haben am Montag den 18.05.2020 ihren dritten Webtalk veranstaltet. Passend zum Thema „Corona und Kirche“ luden die Liberalen Pfarrer Peter Lauer, aus Oestrich-Winkel, ein. Pfarrer Lauer, der sich sehr über die Einladung gefreut hatte, zeigte sich sehr angetan vom neuen Format, sodass schnell ein lockeres Gespräch über den Corona-Alltag eines Pfarrers entstanden ist.

OV-Oestrich-Winkel 19.5.2020 -


Unter anderem wurde über das Streamen der Gottesdienste auf Instagram gesprochen, was Lauer schon seit Beginn der Pandemie betreibt und er hier somit einer der ersten katholischen Priester in Deutschland war, der diese neue Möglichkeit nutzte. „Die Kirche muss gerade in dieser besonderen Situation neue Wege gehen und es freut mich, dass so viele, gerade junge Menschen das Angebot wahrnehmen.“, so Pfarrer Lauer. Von einer Ausdehnung der Digitalisierung auf andere Bereiche innerhalb der Kirchenstruktur, wie zum Beispiel der Beichte, sei Lauer aber kein Freund.
Auch sprachen die Liberalen mit ihrem Gast über die strengen Hygieneauflagen unter denen die Bundes- und Landesregierung Gottesdienste wieder genehmigt hatten. Der Pfarrer zeigt sich als Befürworter der Regierungsarbeit, betonte jedoch mehrmals scharf, dass bei allen Maßnahmen die Vernunft nicht fehlen dürfe, weshalb es die Liberalen gerade in dieser Zeit umso mehr brauche.

Insgesamt eine wirklich sehr spannende und aufschlussreiche Veranstaltung!

 

Kommentar schreiben

Kommentare